Titel

 Bahnwelt Aktuell - News und Messeberichte - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Betriebsaufnahme zum Fahrplanwechsel 12.12.2019 - 16:17

National Express startet die Linie RE 6

Ab dem 15. Dezember 2019 sind auf der Linie RE 6 (RRX) zwischen Köln/Bonn Flughafen und Minden 18 neue RRX-Fahrzeuge von Siemens Mobility unterwegs. Den Betrieb übernimmt National Express. Im Juni 2019 war das Eisenbahnverkehrsunternehmen bereits auf der Linie RE 5 (RRX) zwischen Wesel und Koblenz gestartet. Die dritte RRX-Betriebsaufnahme ist ein weiterer wichtiger Schritt bei der Umsetzung des Rhein-Ruhr-Express als bedeutendstes Schienenprojekt in Nordrhein-Westfalen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Schienenersatzverkehr in der kommenden Woche 12.12.2019 - 15:23

Bau-Endspurt im Bahnknoten Lindau

Die Bahn bläst vor Weihnachten im Bahnknoten Lindau zum Bau-Endspurt. Für die Elektrifizierung von Süd- und Allgäubahn muss noch mal im Gleisbereich gearbeitet werden. Von Montag, 16. Dezember ab 0.10 Uhr, bis Mittwoch, 18.Dezember um 4 Uhr, sind die Gleise rund um Lindau für den Zugverkehr gesperrt. Anstelle der am Montag und Dienstag ausfallenden Züge fahren Busse im Schienenersatzverkehr (SEV). Das gilt für Regionalzüge  auf den Strecken von und nach München, Kempten, Memmingen und Aulendorf im Abschnitt Hergatz - Lindau.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Jeweils 5.000€ an zwei Einrichtungen 11.12.2019 - 15:41

BOB überreicht Weihnachtsspenden

 
 
In der Septemberausgabe ihres Newsletters hatte die Bayerische Oberlandbahn GmbH ihre Abonnenten dazu befragt, ob sie sich dieses Jahr etwas Spezielles wünschen, oder ob dieses Jahr erneut anstatt Weihnachtsgeschenken eine Spende veranlasst werden soll. Bereits im letzten Jahr hatten sich die Abonnenten für gemeinnützige Spenden entschieden. Das Ergebnis der Umfrage war auch in diesem Jahr eindeutig: Die Mehrheit der Fahrgäste stimmte einer Spende zu, und so wurden nun die Spendenschecks überreicht.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Nach dreijähriger Bauzeit 11.12.2019 - 14:54

S-Bahn-Anbindung Gateway Gardens geht in Betrieb

Nach drei Jahren Bauzeit wird am 15. Dezember die S-Bahn-Anbindung des neuen Stadtteils Gateway Gardens am Frankfurter Flughafen in Betrieb gehen. Das Gewerbegebiet mit künftig 18.000 Arbeitsplätzen in Büro- und Konferenzgebäuden, Hotels, Gastronomie und Einzelhandel ist dann mit den Linien S8 und S9 in nur noch knapp zehn Minuten vom Frankfurter Hauptbahnhof aus erreichbar.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Fahrplanwechsel in NRW 11.12.2019 - 14:01

Linien RE 8 und RB 27 tauschen den Fahrweg

Ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember 2019, werden auf der Regionalexpress-Linie 8 zwischen Koblenz und Mönchengladbach Neufahrzeuge vom Typ Coradia Continental (ET 1440) des Herstellers Alstom zum Einsatz kommen. Insgesamt 16 dieser modernen Elektrotriebwagen lösen die bisherigen Bestandsfahrzeuge ab. Die spurtstarken und komfortablen Züge punkten mit großzügigen Einstiegsbereichen, einer benutzerfreundlichen Innengestaltung mit LED-Beleuchtung sowie einem stufenlosen Durchgang von der ersten bis zur letzten Tür.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Vertrag mit der PTA geschlossen 11.12.2019 - 13:04

Alstom liefert C-Serie nach Australien

Alstom hat einen Vertrag mit der Public Transport Authority of Western Australia (PTA) über die Herstellung und Wartung der nächsten Generation von Zügen der C-Serie für das wachsende Schienennetz von Perth unterzeichnet. Im Rahmen des Vertrags über ein Volumen von rund 800 Mio. EUR (1,3 Mrd. AUD) wird Alstom für die Entwicklung, Lieferung, Herstellung, Prüfung und Inbetriebnahme von 41 sechsteiligen Elektrotriebfahrzeugen (EMU) und zwei dreiteiligen Dieseltriebwagen (DMU) beauftragt.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Umbenennung des Bahnhofs nun offiziell 09.12.2019 - 16:09

Nächster Halt: Hamm Hauptbahnhof

Jetzt steht es in weiß auf blau geschrieben: Hamm ist Hauptbahnhof. Die Umbenennung der Station ist nun offiziell. Stadtbaurätin Rita Schulze Böing, Klaus Pusch, Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL), und DB-Bahnhofsmanager Jörg Seelmeyer haben heute symbolisch eines der 24 neuen Bahnhofsschilder enthüllt. Erstmals seit rund 170 Jahren trägt die Station nun die Bezeichnung Hauptbahnhof. Insgesamt 24 Schilder mussten innerhalb des Bahnhofs ausgetauscht werden. Die Kosten für die neue Beschilderung liegen in einem fünfstelligen Bereich.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
AGV-Hochgeschwindigkeitsverkehr in Italien 09.12.2019 - 15:36

100 Millionen Kilometer-Schallmauer durchbrochen

Die Flotte von 25 Avelia AGV-Höchstgeschwindigkeitszügen von Alstom, die in Italien unter dem Servicenamen Italo von Italo-Nuovo Trasporto Viaggiatori betrieben werden, haben seit ihrer Inbetriebnahme im April 2012 insgesamt mehr als 100 Millionen Kilometer zurückgelegt. Italo-Nuovo Trasporto Viaggiatori ist in Europa das erste private Eisenbahnunternehmen, welches ausschließlich Hochgeschwindigkeitsverkehr in Konkurrenz zur staatlichen Trenitalia anbietet. Die Flotte deckt das gesamte italienische Staatsgebiet ab.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Historischer Negativrekord 09.12.2019 - 14:51

Ein Jahr ohne neue Bahnstrecke

Erstmals in diesem Jahrtausend wird im Jahr 2019 keine einzige neu gebaute Strecke im Schienennetz des Bundes in Betrieb genommen. Peter Westenberger, Geschäftsführer des Netzwerks Europäischer Eisenbahnen (NEE), sagte eine Woche vor dem Fahrplanwechsel im Güter- und Personenverkehr in Berlin: „Damit ist der dringend notwendige Ausbau des Schienennetzes an einem Nullpunkt angekommen.“ Er warnte davor, die Verkehrswende „zu vergeigen“. Der Schienenverkehr benötige dringend zusätzliche Gleise.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
SBB Cargo International 09.12.2019 - 14:23

SBB Cargo Nederland B.V. gegründet

SBB Cargo International hat SBB Cargo Nederland gegründet. Ab Fahrplanwechsel 2019/2020 fährt SBB Cargo International die Streckenleistung erster Verkehre komplett in Eigenproduktion. Durch die Gründung einer 100-prozentigen Tochtergesellschaft wird die Position von SBB Cargo International weiter gestärkt. Tochtergesellschaften bestehen bereits in Deutschland und Italien. Die Qualität wird dank grenzüberschreitender Durchführung und Planung der Züge auf der gesamten Achse Niederlande-Italien gesteigert.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Bahnverbände kritisieren Benachteiligung der Schiene 09.12.2019 - 13:51

Schiene stärken statt mit Gebühren ausbremsen

Die acht Bahnverbände stellen sich gegen Pläne des Bundesverkehrsministeriums, Gebühren im Eisenbahnbereich anzuheben und neue Gebühren einzuführen. „Wir verstehen nicht, warum die Bahnunternehmen in vielen Fällen künftig höhere Gebühren zahlen sollen, für die es bei der Straße keinerlei Entsprechung gibt“, sagen die Präsidenten und Geschäftsführer der Verbände. „Eine solche Benachteiligung der klimafreundlichen Schiene wirkt wie aus der Zeit gefallen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Appell an Bund und Länder 09.12.2019 - 13:12

Mehrwertsteuersenkung muss zum 1. Januar kommen

Das gemeinnützige Verkehrsbündnis Allianz pro Schiene fordert Bund und Länder auf, ihren Streit über die Senkung der Mehrwertsteuer auf Zugtickets unverzüglich zu beenden. „Alle wollen die Senkung der Mehrwertsteuer auf Zugtickets“, sagte Dirk Flege, Geschäftsführer der Allianz pro Schiene, vor den Beratungen des Vermittlungsausschusses. „Die Tarifsenkung ist dringend notwendig, um beim Klimaschutz im Verkehr voranzukommen. Die Politik hat sie den fest versprochen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Zehntausende Einsatzkräfte bundesweit in Bereitschaft 06.12.2019 - 16:09

Freie Bahn trotz Schnee und Eis

Damit die Züge auch in den Wintermonaten möglichst reibungslos rollen und die Reisenden verlässlich ihr Ziel erreichen, bereitet sich die Bahn schon Monate im Voraus auf die kalte Jahreszeit vor. Zehntausende DB-Mitarbeiter, Winterdienst-Profis und Spezialfahrzeuge stehen bei Schnee und Eis bereit, um Bahnsteige und Gleise schnellstmöglich freizuräumen. Züge und Loks macht die Bahn in ihren Werkstätten winterfest und hält sie laufend instand. Insgesamt stehen in diesem Jahr 70 Millionen Euro für die Wintervorbereitungen zur Verfügung. 

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Zeitplan für stabilen Betrieb im Dieselnetz vereinbart 06.12.2019 - 15:20

Verkehrsverbund Oberelbe stellt Weichen für 2020

Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) hat auf seiner heutigen Verbandsversammlung Bilanz für 2019 gezogen und wichtige Entscheidungen für das neue Jahr getroffen. Trotz der Herausforderungen im VVO-Dieselnetz in Folge der Insolvenz der Städtebahn Sachsen hielten die Fahrgäste den Unternehmen im Verbund die Treue und nutzten rege Busse und Bahnen: Mehr Pendler und eine hohe Nachfrage im Freizeitverkehr führen bis zum Jahresende voraussichtlich zu vier Prozent höheren Einnahmen der zwölf Verbundunternehmen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Strecke Münster - Lünen 06.12.2019 - 14:42

Reparaturen am Bahndamm starten im Januar

Auf dem Streckenabschnitt zwischen Münster und Lünen beginnen ab Januar 2020 umfangreiche Reparaturmaßnahmen am Eisenbahndamm. Innerhalb von acht Monaten erfolgt der Einbau eines Spundwand-Stützbauwerks in den Dammkörper, um diesen langfristig zu stabilisieren. Dabei werden auf einer Gesamtlänge von rund fünf Kilometern in zwei Bereichen (Werne und Ascheberg) beidseitig der Gleise Spundwände eingebracht und horizontal miteinander verspannt. Die Baukosten für die Sanierung liegen bei über 30 Millionen Euro.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
National Express übernimmt 06.12.2019 - 14:08

Aus RE 6 wird RRX

Ab dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 sind auf der Linie RE 6 (RRX) zwischen Köln/Bonn Flughafen und Minden 18 neue RRX-Fahrzeuge von Siemens Mobility unterwegs. Den Betrieb übernimmt National Express. Die dritte RRX-Betriebsaufnahme ist ein weiterer wichtiger Schritt bei der Umsetzung des Rhein-Ruhr-Express als bedeutendstes Schienenprojekt in Nordrhein-Westfalen. Fahrgäste im Rheinland müssen sich allerdings infolge von Baumaßnahmen im Fahrplanjahr 2019/2020 auf eine geänderte Linienführung einstellen.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
DB Regio Werk Trier 05.12.2019 - 16:09

Boxenstopps für den Coradia Continental

Ähnlich einem Auto werden auch Züge regelmäßig gewartet und bei Bedarf repariert. Allerdings mit erheblich mehr Aufwand und in deutlich kürzeren Abständen. Die ab 15. Dezember auf den Regionalbahnlinien RB 71 und 70 auf der Strecke Trier – Saarbrücken – Homburg (Saar) – Kaiserslautern (Elektronetz Saar RB Los 1) eingesetzten Neufahrzeuge Coradia Continental (Baureihe BR 1440) werden pro Fahrzeug jährlich rund 138.000 Kilometer zurücklegen. Um diese Leistung verlässlich zu stemmen, legen alle Züge regelmäßige „Boxenstopps“ ein.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Testfahrt im Allgäu geplant 05.12.2019 - 15:46

Südostbayern als Wasserstoff-Modellregion

Ab Ende des Jahres 2024 sollen in Südostbayern Züge mit Wasserstoffantrieb fahren. Bayerns Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart hat heute die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) beauftragt, im Vergabeverfahren für den Linienstern Mühldorf Wasserstoff als Antriebstechnik zu berücksichtigen. Im Raum Mühldorf soll festgelegt werden, bei welchen Strecken der Einsatz von Wasserstoffzügen erfolgen soll. Grundsätzlich kommen die Strecken Mühldorf – Burghausen, Mühldorf – Passau und Mühldorf – Traunstein in Frage.

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
Leistungsreduzierungen zur Verringerung kurzfristiger Zugausfälle 05.12.2019 - 15:13

Reduzierung des Zugverkehrs auf Ammertal- und Ermstalbahn

„Wir wissen, dass wir unsere Fahrgäste auf der Kulturbahn sowie im Bereich der Ammertal- und Ermstalbahn im Hinblick auf die zuletzt gehäuften kurzfristigen Ausfälle und reduzierten Kapazitäten unserer Züge sehr belasten. Aus diesem Grund haben wir uns bis zum Schulbeginn im neuen Jahr für eine gezielte Leistungsreduzierung entschieden“, erläutert David Weltzien, Vorsitzender der Regionalleitung von DB Regio in Baden-Württemberg

Bahnwelt AKTUELL - Hobby-Modelleisenbahn.de
BTS Skytrain Bangkok 05.12.2019 - 12:58

Neue Metros nehmen den Betrieb auf

In Bangkok, Thailand, haben alle 22 neuen Metros auf der Green Line des Skytrain-Systems (BTS) sowie auf der Streckenverlängerung in Richtung Süden den Fahrgastbetrieb aufgenommen. Die Züge wurden vom Konsortium aus Siemens Mobility und dem türkischen Eisenbahnhersteller Bozankaya geliefert.Der letzte Zug ging im Oktober 2019 mit der neu eingeweihten Verlängerung der Green Line in Betrieb.

Seite:123»71
Artikel 1 bis 20 von 1408